Die „Schritt-MACHER“ des FSV 1950 Gotha beim 51.Rennsteiglauf

Sieben Nordic Walker machten sich am Samstag morgen auf den Weg nach Oberhof zum 51. Rennsteiglauf. Für Olaf war es bereits die 8.Teilnahme, also ein „alter Hase“.
Für Jan, Bettina, Kathrin, Annette, Roswitha und Anja war es der erste Start bei solch einem großen Event. Die Aufregung war groß… was erwartet uns? Wie ist die Strecke? Schaffen wir das überhaupt?

Nach dem Startschuss hieß es einfach…walken und durchhalten!
Nach etwas über drei Stunden und guten Zeiten waren dann alle glücklich im Ziel…

4.Platz ges.M Olaf 2:05
15.Platz ges.M Jan 2:18

13.Platz ges.W Bettina 2:20
86.Platz ges.W Kathrin 2:32
566.Platz ges.W Annette 3:13
567.Platz ges.W Roswitha 3:13
608.Platz ges.W Anja 3:16

Bei 1527 Nordic Walkern ist es für jeden persönlich ein super Ergebnis !

(io) Bild / Text: Anja Meyer

3 FSV Walker in Sachsen-Anhalt unterwegs

Am Sonntag den 5.Mai fand der 8. Goitzsche Marathon in Bitterfeld-Wolfen statt.
Hier gingen 150 Nordic Walker an den Start. Olaf, Bettina und Anja walkten die 10km entlang des Goitzsche See’s bei aprilhaftem Wetter.
Olaf und Bettina marschierten vorne weg und ließen sich das
Zepter nicht mehr aus der Hand nehmen. Gutes Training zahlte sich hier aus.

Olaf 1.Platz Gesamt 1:08:56h
1.Platz AK 55

Bettina 2.Platz Gesamt 1:15:28h
1.Platz AK 55

Anja 63.Platz
15. Platz AK 50

(io) Bild / Text: Anja Meyer

3 Laufveranstaltungen in 5 Tagen

Am Samstag den 27.4. startete Olaf Meyer beim 18.Fröbellauf in Keilhau über 8 km Nordic Walking. Die Route führte durchs Gelände mit einem gut durchwachsenem Höhenprofil.
Er gewann die Gesamtwertung ebenso wie die Ü50 Wertung des KSB.

Am Mittwoch den 01.05. fand der 33. Ohratalsperren-Lauf statt. 16,4 km Nordic Walking rund um die Talsperre. Nachdem die ersten Kilometer stetig Berg auf gingen
war der restliche Lauf mit leichterem Profil gut zu walken. Die Sonne und die warmen Temperaturen waren schon gewöhnungsbedürftig. Der erste große Lauf für 3 Walker des FSV . Bei den Frauen erreichte Bettina Kleemann den 3.Platz, Kathrin Heinz wurde 5.
Jan Martin kam bei den Herren als 6. durchs Ziel.

Zeitgleich startete Olaf Meyer beim 28.Hainichlauf über 13 km. Auch hier ging es die ersten 3km Bergauf und der Rest des Weges durch‘s Hainicher Gelände.
Das Ziel erreichte er als Erster.

(io) Bild / Text: Anja Meyer

Winterlaufserie in Heringen erfolgreich beendet

Die Laufserie bestand aus 3 Läufen mit einer Nordic Walking Strecke über 7,5 km.
Im Februar machten sich 5 Walker des FSV auf den Weg nach Heringen um am
ersten Lauf dieser Serie teilzunehmen.

Resultat nach dem Zieleinlauf:
2.Platz Olaf, 3.Platz Jan, 2.Platz Kathrin, 3.Platz Bettina und 5.Platz Roswitha.

Zufrieden mit den ersten Ergebnissen, da es für einige der erste Wettkampf war,
freute man sich auf den zweiten Lauf, der im März folgte.
Die Walker waren wieder erfolgreich: 2.Platz Olaf, 3.Platz Jan, 1.Platz Bettina, 2.
Kathrin und 5.Platz Roswitha.

Am 7. April fand der letzte Lauf über 7,5 km der Winterlaufserie in Heringen statt.
Bei sommerlichen Temperaturen walkten unsere FSV Läufer wieder gute Zeiten mit
folgenden Ergebnisse: 1.Platz Olaf, 3.Platz Jan, 1. Platz Bettina und 2. Platz Kathrin.
Roswitha Wrona musste verletzungsbedingt pausieren.

Alle sind sehr zufrieden mit ihren Leistungen in den drei Läufen und erreichten
folgende Gesamtplatzierungen:

1. Bettina Kleemann
2. Kathrin Heinz
2. Olaf Meyer
3. Jan Martin

Herzlichen Glückwunsch und viel Ausdauer & Erfolg für die nächsten Wettkämpfe!
(io) Bild / Text: Anja Meyer